Mit dem Bernhardiner spielen

Es ist Samstag morgen, das Wetter ist schlecht und man spielt nach dem frühstücken mit seinem Bernhardiner. Er knurrt gefährlich, weil er den Spielknochen haben möchte den ich aber nicht los lasse! Beim spielen muss sich der Große doch sehr anstrengen, ich laufe mit ihm ein paar mal um den Esstisch. Der Sabber kommt doch so langsam aus dem Mund. Das ist mir aber egal es macht mir großen Spaß zu spielen. Dem Bernhardiner ebenfalls.

Es geht beim Spielen rund, mal liegt der Bernhardiner auf mir, mal steh ich über ihm. Dann passiert, was sich nicht vermeiden lässt! Der Hund fährt mit seinem Kopf einmal über meine Hose. Der Sabber landet auf meiner Hose und so sieht das dann aus.

Bernhardiner Sabber auf Hose

Bernhardiner Sabber auf Hose

Dem Hunde darf man natürlich nicht böse sein. Wenn man einen Bernhardiner hat ist es nicht zu vermeiden, dass man angesabbert wird. Wenn Sie sich also einen Bernhardiner anschaffen möchten müssen Sie sich das vorher genau überlegen! Ein Bernhardiner ist nicht der sauberste Hund und das Sabbern kann man nicht vermeiden.

Leave a Reply

See also: