Mein Jahr 2009

Mein Jahr 2009 war ja schon aufregend! Hier möchte ich einmal darauf zurück blicken, auch wenn es noch nicht zu Ende ist. Ich habe viel erlebt und versuche das jetzt mal auf die Reihe zu bekommen.

Noch 2008 bin ich auf die Welt gekommen, als kleines Bernhardiner Welpen. Inzwischen bin ich über 1 Jahr alt und schon gaaaanz groß 😉

Fangen wir an im

Januar 2009

Hund auf gefrorenem Teich

Hund auf gefrorenem Teich

Mein erster Schnee!

Unser Teich war gefroren und ich konnte noch darauf laufen. Man kann auch leicht erkennen, dass ich noch im wachsen war und die Proportionen noch nicht ganz stimmten. Ich war auch gerade mal 5 Monate alt. Der Teich war schon immer faszinierend, Wasser allgemein finde ich toll. Ich kann im Wasser einfach ganz toll spielen und mich austoben. Zudem schmeckt Wasser einfach lecker (besonders wenn es ganz schmutzig ist).

Februar 2009

Bernhardiner Treffen

Bernhardiner Treffen

Wiedersehen mit Freunden! Ein Bernhardiner Treffen.

Dazu bitte auf das Bild klicken, denn man kann erkennen, dass ich noch wachsen muss! Mit 6 Monaten habe ich noch einiges vor mir und kann mir ein Beispiel nehmen an meinen großen Bernhardiner Freunden.

Das war bisher leider das einzige Treffen bei dem ich dabei war. Ich freue mich jedoch auf mehr!

März 2009

Baden im März

Baden im März

Mein erstes mal Baden im Baggersee!

Auch wenn es im März noch kalt war konnte mich das nicht von meinem Lieblingshobby abhalten.

Genau dafür habe ich ein dickes Fell, denn damit kann ich mich schön nass machen und muss nicht frieren. Meine Rasse, die Sankt Bernhardshunde sind schließlich Lawinenhunde und sind das gewöhnt.

April 2009

Hund liegt auf Wiese

Hund liegt auf Wiese

Endlich ist es Frühling!

Der Teich ist aufgetaut und die Blumen fangen an zu blühen. Ich kann mich ein bisschen auf die faule Haut legen (das mache ich 95 % am Tag) und gemütlich an ein paar Stöckchen knabbern. So schön kann ein Bernhardiner Leben im Frühling sein!

Wie auch auf diesem Bild zu erkennen ist, war ich wenige Minuten bevor ich fotografiert wurde baden. Ich bin halt eine Wasserratte!

Mai 2009

Das Bernhardiner Fass

Das Bernhardiner Fass

Ich und mein Bernhardiner Fass.

Das ist einfach typisch für einen Bernhardiner, dieses Fässchen. Wäre ich kein echter Sankt Bernhardshund, hätte ich dieses Fass auch nicht! Im Mai passte es so langsam um meinen Hals und ich konnte es richtig tragen. Selbstverständlich sehe ich auch wunderschön damit aus, es passt halt einfach!

Juni 2009

Bernhardiner

Bernhardiner

Kein echter Sommer, nur durchwachsenes Wetter

Die Überschrift passt denke ich ganz gut mit dem Bild überein, oder? Die Sonne scheint zwar, trotzdem sieht man im Hintergrund schon die Wolken aufziehen.

Im Juni konnte ich mich trotzdem ein wenig im Garten aufhalten.

Man sieht auch auf den Bildern, dass ich schon recht groß geworden bin!

Juli 2009

Bernhardiner liegt auf einer Wiese

Bernhardiner liegt auf einer Wiese

Ich bleib ruhig und relaxed!

Im Juli war es dann doch so langsam etwas sommerlicher! Wir waren auch im Juli ein paar mal am Baggersee, danach war ich echt fertig. Bei hohen Temperaturen um die 30° brauche ich mich nicht mehr viel bewegen, mir ist immer warm!

Sobald ich dann „Freizeit“ habe lege ich mich halt hin und beobachte was die Anderen so machen. Ich stehe nur auf wenn ich es auch muss!

August 2009

Herrchen ist im Urlaub und mein Geburtstag!

Mein erster Geburtstag! Am 23. August 2008 bin ich geboren und ein Jahr später konnte ich meinen Geburtstag feiern. Leider gibt es dazu keine Bilder.

September 2009

Marley und ich

Marley und ich

Marley und Ich!

Wie in dem gleichnamigen Film gibt es bei uns in der Nachbarschaft eine Marley. Sie ist auch ein Labrador.

Mit ihr kann ich ab und zu spielen, wir haben immer viel Spaß miteinander. Auch wenn ich nicht ganz so wild mit ihr herumtolle kann ich mich mit ihr austoben und Spaß haben.

Im September habe ich übrigens meine maximale Schulterhöhe erreicht und ich wachse wohl nicht mehr weiter.

Oktober 2009

Hunde

Hunde

Der Sommer kommt zurück!

Das war echt verrückt, der Sommer war ja eigentlich vorbei, doch er wollte nicht wirklich gehen. Da hatten wir im Oktober noch Temperaturen um die 25° und tagelangen Sonnenschein. Das gute Wetter konnten wir dann natürlich ausnutzen und waren viel unterwegs Spazieren.

November 2009

Hund am Baggersee

Hund am Baggersee

Jetzt ist doch der Herbst da!

Das ist mir aber egal, denn ich kann auch im Herbst noch Baden gehen!

Auch im November können wir einen schönen Tag ausnutzen und an den Baggersee fahren!

Der Grund war aber weniger das schöne Wetter, umso mehr musste ich sauber gemacht werden. Ich war zuvor in einem Schlammloch baden.

Dezember 2009

Hundespielzeug

Hundespielzeug

Eiskalt!

Bisher ist es im Dezember eiskalt! Momentan haben wir Temperaturen unter 0°.

Ich kann nur hoffen, dass der Teich wieder einfriert und ich darauf laufen kann, solange spiele ich halt mit meinem Spielzeug.

Ich hoffe ihr hattet Spaß mit meinem Jahresrückblick für 2009. Ich bin natürlich über jeden Kommentar glücklich und freue mich auf eure Meinung!

6 Responses to “Mein Jahr 2009”

  1. Andreas sagt:

    Schöner Rückblick 🙂
    Die Fotos sind Klasse, genau wie der Bernhardiner.

    Gruß,
    Andreas

  2. […] Platz 3 – der 100 Euro Amazon-Gutschein, finanziert von ADCELL.de geht an: Trampelpfade Platz 2 – der 150 Euro Amazon-Gutschein, finanziert von sicher24.de geht an: Mein Bernhardiner […]

  3. Lustig,
    und beim Rest der Welt herrscht die Facebook-Mania. Da sieht man mal wieder wie gut so ein Hundeleben sein kann. Kompliment übrigens, Emmelie sieht super glücklich und gepflegt aus…

  4. […] Hier noch der Beitrag mit dem ich den zweiten Platz gewonnen habe: Emmelie’s Jahr 2009. […]

  5. Marketing sagt:

    Wollte dir nur sagen, dass irgend etwas mit deinem RSS Feed nicht stimmt. Sobald ich deinen Weblog abbonieren möchte, wird mir lediglich ein Blogthema angezeigt und ausserdem jedes mal wenn ich das Feed erneut anklicke, wird mir ein verschiedenes Thema gezeigt. Ich hoffe das hilft´.

  6. Marketing sagt:

    Wollte dir nur mitteilen, dass irgendwas mit dem RSS Feed nicht stimmt. Sobald ich den Blog abbonieren will, wird mir lediglich ein Thema angezeigt und ausserdem jedes mal wenn ich das Feed wieder anklicke, wird mir ein neues Thema angezeigt. Hoffe das hilft dir weiter.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

See also: