Was stimmt denn da nicht?

Bernhardiner läuft

Bernhardiner läuft

Neulich gingen wir ganz entspannt durch den Wald, ohne etwas Böses zu ahnen. Ich ging so vor mich her und wunderte mich plötzlich über diese komische Aktion. Ich kann nicht sagen warum, doch auf ein Mal saß der Mops im Kinderwagen und wurde durch die Gegend gefahren. Was war denn da los? Warum haben es Bernhardiner grundsätzlich schwerer? Ich würde mich auch gerne im Kinderwagen fahren lassen.

Der Mops im Kinderwagen

Mops im Kinderwagen

Mops im Kinderwagen

8 Responses to “Was stimmt denn da nicht?”

  1. frank sagt:

    Ohh, schade. dafür ist wohl der Bernhardiner zu groß.
    Aber dafür ist er ein super großer Schmusebär

  2. Tom sagt:

    Joah stimmt schon! Bernhardiner sind scon richtige Schmuse Riesen! 😀 ich denke selbts ein Einkaufswagen wäre kaum gross genug als Kinderwagen Ersatz!^^

  3. Was für ein lustiges Bild! Aber der Bernhardiner hätte in den Kinderwagen auch nicht wirklich reingepasst… 😉

  4. Sandra sagt:

    Grins naja mal unter uns, der Berni paßt halt schwer in den Kinderwagen, wobei ich persönlich die Erfahrung gemacht habe, dass Bernadiner allein durch ihre Wirkung auf den Menschen auch wahnsinnig gerne geknuddelt werden. Sie wirken halt einfach wie ganz große süße (ab und an sabbernde) Kuschelbären *G*

  5. Annalena sagt:

    Also solche Szenen kenne ich auch nur zu gut, Hunde sind eben doch genauso neugierig wie wir Menschen und wenn dann ein Artgenosse sich herumfahren läßt, dann muss Hund eben auch wissen warum und wieso 🙂

  6. Sonja sagt:

    ich stelle mir gerade vor, wie der Bernhardiner im Kinderwagen sitzt und Fahrt aufnimmt. Masse x Geschwindigkeit 😉

  7. Equimea sagt:

    Das Bild ist ja echt süß! Ich stelle mir gerade vor, wie wohl ein Bernhardiner in einem Kinderwagen aussehen würde. Mit Sicherheit sollte der Kinderwagen dann etwas größer sein. 😉

  8. Anton sagt:

    Haha 😀 sowass habe ich auch noch nie gesehen. Scheint ihm aber ganz gut gefallen zu haben!

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

See also: