Warning: Declaration of HSM_PageTitle::load($meta) should be compatible with HSM_Module::load($meta = '') in /homepages/1/d210421915/htdocs/bernhardiner/wp-content/plugins/headspace2/modules/page/page_title.php on line 201

Warning: Declaration of HSM_Description::load($meta) should be compatible with HSM_Module::load($meta = '') in /homepages/1/d210421915/htdocs/bernhardiner/wp-content/plugins/headspace2/modules/page/description.php on line 118

Warning: Declaration of HSM_Tags::load($meta) should be compatible with HSM_Module::load($meta = '') in /homepages/1/d210421915/htdocs/bernhardiner/wp-content/plugins/headspace2/modules/page/tags.php on line 348

Warning: Declaration of HSM_JavaScript::load($meta) should be compatible with HSM_Module::load($meta = '') in /homepages/1/d210421915/htdocs/bernhardiner/wp-content/plugins/headspace2/modules/page/javascript.php on line 87

Warning: Declaration of HSM_Stylesheet::load($meta) should be compatible with HSM_Module::load($meta = '') in /homepages/1/d210421915/htdocs/bernhardiner/wp-content/plugins/headspace2/modules/page/stylesheet.php on line 112

Warning: Declaration of HSM_Stylesheet::init() should be compatible with HSM_Module::init($args) in /homepages/1/d210421915/htdocs/bernhardiner/wp-content/plugins/headspace2/modules/page/stylesheet.php on line 112
krankheit Archive - Bernhardiner Blog von Emmelie - Bernhardiner Blog von Emmelie

Posts Tagged ‘krankheit’

Ein rießiger Verband

Unser Bernhardiner Emmelie musste zwar nicht mehr unter’s Messer aber die Wunde ist immer noch groß. Der Heilungsprozess scheint wohl auch schon eingesetzt zu haben, es juckt sie ständig und sie will an der Wunde schlecken. Emmelie scheint es trotzdem ganz gut zu gehen, sie ist wieder relativ fit. Den Umständen entsprechend.

Hoffen und Bangen!

Unsere Emmelie lieft schon immer etwas komisch. Dass irgendetwas mit Ihren Füßen nicht stimmte war uns schon immer klar. Doch nachdem sie vor kurzer Zeit anfing mit dem linken Fuß zu humpeln und nicht mehr richtig auftreten wollte, machten wir uns größere Sorgen. Wir sind umgehend mit ihr zum Tierarzt gegangen. Nach einem Röntgenbild stelle […]